Willkommen im Sonnenland
und in einer einzigartigen Umgebung!

Klicken zum Vergrößern Was wurde nicht schon alles über die Pfalz geschrieben….."die Toskana Deutschlands" wird dabei immer wieder erwähnt. Eigentlich hinkt dieser Vergleich. Denn die Pfalz ist für sich selbst gesehen so einzigartig, dass es solcher Vergleiche nicht bedarf.

Die Pfälzer Regionen Rheinebene, Deutsche Weinstraße, Naturpark Pfälzerwald und Pfälzer Bergland mit Donnersberg, bieten dem Besucher eine ungemeine Vielfalt und eine Fülle von Sinnenfreuden:

Blühend- schöne Landschaften mit wunderschönen Dörfern und Städtchen, erlesene Weine, gutes Essen, Fröhlichkeit wohin man schaut und eine Gemütlichkeit ohne Beispiel. Traumhaft schöne Winzerhöfe bei unvergleichbarer Gastlichkeit.

Feigen, Zitronen, Kiwis, Mandeln. Mediterranes Ambiente an jeder Ecke und nicht nur entlang der Deutschen Weinstraße!

Klicken zum Vergrößern Mit dem Pfälzerwald- Deutschlands größtem zusammenhängendem Waldgebiet- und der Rheinebene als einem der größten Gemüseanbaugebiete Europas (hier werden fast 90 Arten angepflanzt und geerntet!), hat die Pfalz weitere Superlativen.

Der Dom zu Speyer, die vielen Museen, der Holiday Park in Hassloch, unzählige Burgen und das Hambacher Schloss als Wiege der Deutschen Demokratie, Bad Dürkheim mit seiner Saline und dem größten Weinfest der Welt, die unmittelbare Nähe zum Zentrum der Metropolregion Rhein-Neckar mit Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen, machen einen Besuch der Pfalz zu einem unvergessenen Erlebnis.

Und dabei wird der Wein immer den Rhythmus bestimmen. Auf einem der unzähligen Weinfeste, in einem der wunderschönen Pfälzer Lokale, oder auch im Weindom in Bad Dürkheim.
Und dabei wird der Wein immer den Rhythmus bestimmen. Auf einem der unzähligen Weinfeste, in einem der wunderschönen Pfälzer Lokale, im Weindom zu Bad Dürkheim, oder auch bei www.leininger-hof.de